Tagesinspiration: Stimmung.

Stimmung ist beeinflussbar!

.

Oh, what a beautiful morning!

Oh what a beautiful day!

I got a beautiful feeling!

Everything’s going my way!

.

Mit welchem Gefühl bist DU heute aufgewacht?

.

Hattest du auch ein bestimmtes Lied im Herzen?

Ein Lächeln auf den Lippen?

.

Du kannst deine ‚Stimmung‘ beeinflussen.

Wusstest du das?

.

Indem du dich abends erinnerst,

welche Version deiner selbst du leben willst,

gibst du Impulse an dein Unterbewusstsein weiter.

.

Morgen-Journaling hilft dir,

mit deinem tiefsten Bewusstsein in Kontakt zu bleiben,

das Unbewusste bewusst zu machen

und dich auszurichten, an dem,

was dich glücklich macht.

.

Diese beiden Praktiken haben nicht nur Auswirkung auf dich,

sondern auch auf deine Umgebung.

.

Wenn du dich selbst daran erinnerst, 

wer und wie du entschieden hast zu sein,

bist du deinen Stimmungen nicht ausgeliefert.

.

Du kannst dich wahrnehmen und dann erspüren,

ob ein rufendes Grundbedürfnis (Hunger, Durst, Müdigkeit, Nähe),

ein Gedanke, 

eine angestaute Emotion oder

jemand/etwas in deiner Umgebung im Hintergrund 

die Fäden deiner Stimmung zieht.

.

Und du kannst bei Bedarf kommunizieren,

was in dir vorgeht, 

was du brauchst und 

dann tun, was zu tun ist.

.

Dann kennst du dich aus und deine Umgebung auch.

.

Oh what a beautiful morning!

.

Tagesinspiration: Entfaltung.

WARUM MANCHES IN DEINEM LEBEN IST, WAS DU GAR NICHT BESTELLT HAST
.
Wir kommen nicht als unbeschriebenes Blatt auf die Welt.
.
Wir kommen mit einem bunten Mix an
Genen, Erfahrungen unserer Vorfahren, Erlebnissen im Mutterbauch auf die Welt

und tauchen ein in noch mehr Einflüsse und Erwartungen von außen.
.
Damit noch nicht genug, verdauen wir diesen Mix auf unsere

sehr spezielle, individuelle, unvergleichliche Art und Weise

und ziehen unsere einzigartigen Schlussfolgerungen, Verhaltensweisen, Denkmuster und Glaubenssätze daraus.
.
Jedes dieser angeeigneten Verhaltens-, Denk- und Fühlmuster liegt wie ein Mantel über deinem Licht.
.
Allein schon aus diesem Grund KANN es keine bestimmten Regeln geben, was  das beste für dich ist und auch keinen einzig und allein richtigen Weg, um das zu erlangen, was du bei anderen als erstrebenswert und erfolgreich bewertest.
.
Es gibt ein Prozedere, das sich für mich als wirksam herausgestellt hat, um mich aus diesen Schichten zu lösen und das innere Leuchten zu entfalten:

.
Finde raus, was dich glücklich macht,

was dein Herz erfreut,

und deine Zellen lachen lässt!
.
Finde raus, was dir wichtig ist,

das, wenn du es außer Acht lässt,

dich in deiner Würde, in deiner Aufrichtigkeit beeinträchtigen würde.
.
Erkunde die Teile an dir,

mit denen du nicht in Frieden bist,

die von dir abgeholt werden wollen,
die dich derzeit noch zurück ziehen in dein altes Sein

– und integriere sie.
.
Gib dir Zeit, zu heilen (=integrieren).

Ein Knochen wächst auch nicht von einem Tag auf den anderen zusammen.

Du hast keine Eile.
.
Umgib dich mit gleichgesinnten, gleichgeherzten!

Es erfrischt, erinnert dich, und ist genau die Art Gemeinschaft,

die Mensch sein und die Entfaltung des Menschen bis hierher ermöglicht hat

und weiterhin ermöglichen wird.
.
Erlaube dir, glücklich zu sein,

auch wenn andere um dich herum straucheln und leiden.

Mitgefühl ist nicht Mitleid.

.

Deine Kraft kommt aus dem inneren Frieden,

dem Glück, manchmal auch aus der Wut.

Dann kannst du aus deiner Kraft heraus andere unterstützen.
.
Zusammenfassend:

Orientiere dich an deiner inneren Weisheit

und erlaube dir,

dich zu ent-falten.

Tagesinspiration: Spiritualität

WIE ‚SPIRITUELL‘ IST EINE ROSE?
.
Spiritualität heißt nicht, dir etwas auszudenken, was du GLAUBST wie du als ,spirituelles Wesen‘ sein sollst.
.
Das wäre orientieren an der falschen Ebene.
.
Spiritualität leben heißt, dich an deiner inneren Weisheit, deiner inneren Wahrheit zu orientieren und das Mensch sein zu zelebrieren:
.
Emotionen kosten,
Schmerz durchleben,
Sehnsucht erleben,
Freude strahlen,
Angst spüren,
Genuss erfahren,
Nähe erlauben,
Wut nützen,
Auf Verbundenheit einlassen,
Kreativität schmecken,
Miteinander kreieren,
Liebe ausdehnen.
.
DAS ist Spiritualität.
Du bist ein Erdenwesen, ein spirituelles Wesen in einem menschlichen Körper.
.
Spiritualität ist auf der Erde eine Körpererfahrung:
deine Intuition ist dein Wegweiser,
dein Herz dein Cheerleader,
dein Geist deine Planungszentrale
und dein Körper dein zu Hause, in dem all dein Sein zusammenläuft.
.
Du bist vollkommen im vollkommenen Mensch sein.
So unvollkommen das auch erscheinen mag: Gerade das macht das Mensch sein aus!
.
Das Erfahren über das Nicht-Kennen,
das Eintauchen in das Erkennen,
das Erinnern, wer du bist.

Tagesinspiration: Pionier

NIEMAND IST WIE DU!
Tagesinspiration: Pionier.
.
Du bist einzigartig.
Noch nie dagewesen.
Dein Gen-Cocktail,
Deine Verhaltensmuster,
Dein Background,
Deine Ahnen,
Deine Umgebungseinflüsse –
All das war noch nie da!
.
Du bist Pionier auf dem Gebiet DU sein!
Wie viel Sinn macht es dann, dich mit anderen zu vergleichen?
Das vermeintliche Glück der anderen
als Maßstab und Richtlinie für dein Glück heranzuziehen?
.
Wenn du den Eindruck hast, du bist allein auf weiter Flur, ein Aussenseiter, der nirgendwo dazugehört –
.
wie wäre es, wenn du sagst, du bist Pionier und bereitest den Grund dafür, andere anzuziehen,
anderen das mit dir sein zu ermöglichen?
.
Denn erst wenn du deine Wahrheit lebst,
können andere erkennen, ob deine Wahrheit mit ihrer kompatibel ist.
.
Die Birke ist eine Lichtbaumart und sehr genügsam. Sie ist eine der ersten, die Fuß fasst auf kargem Steinboden und deren Laub Humus kreiert für folgende Pflanzen und Tiere.
.
Wofür legst du den Weg frei?
Was ist deine Einzigartigkeit?
Was kannst du, wie es sonst niemand kann?
Das ist nicht nur eine Sache.
Das ist ein ganzes Paket, das zu entpacken du mittendrin bist!
.
Enjoy!

Tagesinspiration: Unterwegs

DEM GLÜCK AUF DER SPUR
Tagesinspiration: Unterwegs
.
Du bist immer auf deinem Weg.
Du kannst nicht von deinem Weg abkommen.
Du bist immer geleitet, geführt.
Jemand oder etwas ist immer mit dir,
an deiner Seite.
Du bist unterwegs und erkundest:
Das Leben!
.
Alles stimmt mit deinem Weg.
Es ist ja DEINER.
Und wenn du fürchtest,
du gehst einen Umweg,
es den Anschein hat,
dass du in einer Sackgasse steckst –
halte inne.
Spür nach.
Nicht denk nach – spür.
.
Das ist etwas weiter unten im Körper:
Herzbereich und Bauch.
.
Spür, was für dich stimmt.
Womit du dich
kraftvoll (nicht stur)
größer (nicht überheblich)
leichter (nicht abgehoben)
weiter (nicht an außen orientiert)
WAHRER fühlst!
.
Auch wenn du zeitweise meinst, das Leben lebt dich – es ist dein Weg.
Dein Weg herauszufinden,
wie du beginnst,
willentlich dein Leben zu steuern.
Bewusst,
aus deiner Entscheidung heraus,
deiner Wahrheit folgend.
.
Unterwegs triffst du Menschen,
die dir Dinge lehren, aufzeigen.
Manche erfüllen dich mit Schmerz,
manche mit Glück.
Immer erfüllen sie dich,
wenn du es erlaubst:
.
Wertungsfrei.
Nichts ist besser oder schlechter.
UND du kannst immer bewusster wählen.
.
Diese Erfüllung ist nie von Dauer,
den du lebst im Moment.
Du bist unterwegs.
Von Moment zu Moment
und in jedem kannst du wählen,
in welche Richtung es für dich weitergeht.

Du ‚brauchst‘ kein Coaching, keinen Ratschlag, keine Therapie. 

(Vielleicht willst du’s, das ist was anderes).
.
Alles, was dir wirklich dienlich ist,
ist deine Verbindung,
dein Vertrauen
in deine innere Wahrheit.
(Dorthin begleite ich dich gern.)
.
Und die Erinnerung daran,
dass alles, wonach du dich sehnst,
bereits in dir wohnt
und darauf wartet,
von dir gelebt zu werden!

Tagesinspiration: Wortwahl

WORTE SIND SCHWINGUNG.
Tagesinspiration: Wortwahl
.
Worte sind kraftvoll:
Was du denkst, schreibst oder durch gesprochenes Wort in die Welt bringst, erzeugt ein Kraftfeld. Eine Schwingung.
.
Und die wirkt.
Auf dich und auf andere.
Hier sind einige Beispiele.
.
Probier mal aus:
Welche Wortwahl erzeugt Enge,
welche Weite im Körper?
.
Ich weiß noch nicht.-
Ich hab noch nicht nachgespürt.
(Hier geht es mehr um Zerstreuung und Klarheit als Körpergefühl)
.
Ich hab eine Krise.-
Ich wachse.
.
Ich bin krank.-
Ich heile.
.
Ich kann nicht.-
Ich will nicht.
Es ist nicht in meiner Prioritätenliste.
.
Das kann ich nicht.-
Hab ich noch nie gemacht, bin neugierig!
.
Das schaff ich nie.-
Ich fange mal an.
.
Lässt sich nicht ändern.-
Was kann ICH tun?
.
XYZ ist schuld.-
Mein Part ist… und das lerne ich daraus.
.
Ich bin so blöd! –
Aha, interessant! Wusste ich bisher nicht!
Oder: stimmt! Hatte ich vergessen.
.
.
Was sagst du dir gewöhnlich über dich oder zu dir?
Wie kannst du es in ,für dich‘ statt ,gegen dich‘ verwandeln?
.
Kreativ gestalterischen Tag!

Tagesinspiration: Grenzen

WIE VIEL GRENZE BRAUCHEN WIR?
Tagesinspiration: Grenzen.
.
Brauchen Kinder Grenzen?
Brauchen WIR Grenzen?
Und wenn ja welche und wozu?
.
Grenzen sind dazu da, den Begriff von Freiheit zu erfassen.
Wenn wir keine Grenzen kennen, können wir uns auch nicht darüber hinaus ausdehnen.
Die Erfahrung von etwas Erreichen bleibt dann aus.
Und das ist auf Dauer frustrierend langweilig.
.
So geht es auch Kindern ohne Grenzen.
Sie werden haltlos, fühlen sich verloren.
Sie brauchen liebevolle, klare Reibeflächen.
.
Wenn wir an Grenzen stoßen, ist unsere Aufmerksamkeit gefragt:
Will ich diese Grenze erweitern, sie überschreiten, sie hinter mir lassen?
Was hat sie mich bisher gelehrt?
Und was hilft mir, mich darüber hinaus auszudehnen?
.
Will ich früher auf meine Ressourcen-Grenze achten, um meinen Tank voller zu behalten?
.
Will ich früher zu anderen Nein sagen, um meine Wohlfühl-Grenze zu wahren?
.
Will ich meine Beweglichkeits-Grenze erweitern, um generell flexibler zu sein?
.
Gibt es Grenzen überhaupt?
‚Klar‘ und ‚Sowieso nicht‘!
.
Wie immer stimmt beides,
und du kannst für dich definieren,
ob und welche Grenze dir – in aller Verbundenheit – dienlich ist,

wann und welche selbst verfügte Grenze
im Denken, Fühlen oder Handeln dich an deiner Entfaltung und deinem Wohlbefinden hindert,
.
und ob und was du unternehmen willst, um diese Grenze nach deinen Bedürfnissen und Wünschen zu definieren!
.
Eine Grenze ist vielleicht auch so zu sehen,
dass sie nicht fix ist,
dass sie in jedem Moment neu wählbar ist, dass sie nicht ewig gilt
und dass sie einfach ein Instrument ist, unsere Verbundenheit optimal zu gestalten!
.
Wo stehst du derzeit an einer Grenze an?
Was ist dein Nutzen davon,
was deine Absicht damit und
wie möchtest du sie gestalten?

Die Selflove-Falle

Wer weiß, wie sich eine Ess-Störung auswirkt, der weiß auch, dass dies so ziemlich das Gegenteil von Self-Love ist. 

 

Du redest dir vielleicht ein, es sei zu deinem Besten, aber dein Bestes findest du eben nicht in deinen Gedanken.

Nicht in erster Instanz.

 

Bei einer Ess-Störung hörst du auf, zumindest eines deiner natürlichen Körper-Bedürfnisse (Hunger) wahrzunehmen und ziehst es vor, deinen BEWERTUNGEN darüber, was richtig und falsch ist, was schön ist oder unansehnlich, was gesund ist, oder ungesund ist, zu glauben und dich sehr strikt danach zu richten.

 

Sehr strikt. Und wenn nicht, wenn du mal abweichen solltest, bestrafst du dich auf der Stelle mit Verurteilung, Härte und Herabsetzung: 

 

„Natürlich, was denn sonst, war ja zu erwarten, ich muss mich noch mehr zusammen nehmen, noch strenger zu mir sein, noch härter an mir arbeiten.“

 

Diese Befehle, was du zu tun hast oder wie du sein sollst – diese Befehle kommen aus einer bestimmten Bewusstseins-Ebene: deinen Gedanken, deinem Verstand.

 

Und sind getrennt von der Verbindung mit deiner inneren Wahrheit.

Und das ist der springende Punkt.

Orientierung am Außen

Mit diesen am Außen orientierten, von anderen übernommenen Befehlen 

ziehst du dir eine unbequeme, enge Zwangsjacke an, 

setzt dir eine Tarnkappe auf, bis von DIR SELBST nichts mehr übrig ist.

 

Und insgeheim wunderst du dich, warum du nicht glücklich bist, warum du dich nicht wohl fühlst, warum du so isoliert bist und die anderen dich meiden.

 

Wenn, dann meiden sie nicht DICH, sondern das verzerrte Gespenst,

das du entschieden hast zu sein und nach außen hin zu repräsentieren. 

 

DU selbst bist ja für deine Umgebung gar nicht mehr vorhanden, nur noch eine Hülle…

Und viele wissen mit dieser Hülle einfach nichts mehr anzufangen…

 

Du meinst vielleicht, deine Gesundheits-, Essens- oder Diätvorschriften seien ein Akt der Selbstliebe, weil du ja so gut auf dich schaust,

aber etwas hast du dabei völlig vergessen oder einfach unbeachtet gelassen:

 

 

Die HERKUNFT dessen, wonach du dich richtest, wonach du dich orientierst!

 

 

Im Falle der Essstörung – und anderen selbstzerstörerischen Gewohnheiten – orientierst du dich am AUSSEN und an der Meinung dessen, wie du (in deiner Gedankenwelt) glaubst, sein zu SOLLEN – um glücklich und geliebt zu sein.

 

 

Du meinst, du wirst erst glücklich sein, wenn du DÜNN bist, wie eine Barbie-Puppe – und wenn du dich im Spiegel siehst erschrickst du, weil du dieses Ziel noch nicht erreicht hast – und wirst wieder hart, und streng mit dir oder verzweifelst und resignierst.

 

Die Selbst-Liebe-Falle

Dir ist vielleicht gar nicht bewusst, dass du dich mit jedem Befehlston und jeder Härte gegen dich selbst nicht nur nicht wohl fühlst, sondern dich selbst in eine grauenvolle, destruktive Stimmung hinein manövrierst! 

Du meinst, du müsstest es einfach NOCH STÄRKER versuchen, du hättest dich einfach noch nicht gut genug bemüht.

Du meinst, du bist auf dem Weg der Selbst-liebe, weil du ach-so-gut auf dein Gewicht, deine Ernährung, deine Bewegung, deinen Kalorienverbrauch… achtest –

dabei sind es BEFEHLE, die du dir sagst und entgegen nimmst.

Falls du es nicht schaffst, deinen Befehlen zu folgen, machst du dir endlos Vorwürfe, weil du ja genau weißt, was du zu tun hättest, um dünn zu werden, hältst dich aber nicht dran.  

Und nun geht es nicht allein um Essen und dünn sein, sondern auch noch darum – dich selbst zu lieben.

Dir selbst gutes zu tun. – 

Allerdings gehst du mit dem gleichen Basisverhalten an die Sache heran,

mit dem du dir gutes tun und abnehmen willst!

Du nimmst die gewohnte Vorgehensweise von: 

ich bestimme, wie ich zu sein habe! – 

und legst sie nun um auf ANDERE Dinge, die dir gut tun SOLLTEN:

  • Ein heißes Bad mit Duftölen und Kerzenschein,
  • tägliches Yoga 
  • oder Waldspaziergang 
  • oder Fitness-Studio.

Das Wohltun wird – wie alles sonst auch – zur To-Do-Liste, 

weil du NUR DANN glücklich und geliebt wirst!

Denn darum geht es letztendlich:

du willst – wie wir alle – glücklich, geliebt, angenommen sein.

Selbst-Liebe - was bedeutet sie für DICH?

Auch wenn Essen jetzt nicht dein Thema ist, kennst du vielleicht den Ansatz:

 

ICH WEIß, wie ich sein soll, was ich tun soll,

damit ich glücklich und geliebt bin.

Oder auch:

ICH WEIß NICHT, wie ich sein soll, was ich tun soll,

jetzt klammere ich mich an das, was ich meine, was andere von mir erwarten

oder an das, was ich bei anderen glaube zu sehen, was funktionieren könnte.

 

Was fehlt ist das Einvernehmen mit deiner inneren Wahrheit:

mit dem, was tatsächlich, in deiner Ganzheit von

Körperwahrnehmung, Denken, Fühlen und Handeln für dich stimmt!

Mag sein, dass ein Bad entspannend ist –

aber du hast immer schon lieber geduscht!

Oder du hast einen sitzenden Job – und dir ist danach eigentlich total nach auspowern statt „entspannen“ –

 

In Gedanken kannst du nicht erfahren, was dir im Moment am wohlsten tut.

Das kannst du nur spüren.

 

Du SPÜRST immer selbst am besten,

was es denn ist, was dich im Moment mit Liebe und Freude erfüllen würde.

 

Und zwar, wenn dein Fokus darauf gerichtet ist, 

was DU BRAUCHST, UM DICH WEITERHIN OPTIMAL ZU ENTFALTEN, DICH WOHL ZU FÜHLEN, ZU WACHSEN!

  • sei es ein gefüllter Energie-Tank, 
  • neuer geistiger Input in Form von einem Buch, einem Kurs oder einem Treffen mit Freunden, 
  • eine Auszeit von lärmenden Eindrücken, 
  • oder ein Eintauchen in Wärme (Bad, Bettdecke, Sauna,…), 

dann kommt deine individuelle Antwort – und zwar von innen und spürbar!

 

Und DANN, wenn du spürst, was jetzt für dich am besten ist, 

DANN kommt die Instanz des Denkens, des Verstandes ins Spiel:

 

Wie kommst du denn am besten zu dem, was du da fühlst, wonach du dich sehnst?

 

Und DANN dürfen die Ideen sprießen

und in Kombination mit deiner Freude dich zu Taten motivieren:

  • Buch aus dem Regal nehmen und das Handy auf lautlos stellen
  • Freundin anrufen und Treffen vereinbaren oder gleich losquatschen
  • Badewanne einlassen (nun jetzt doch, aber mit anderer Motivation!) und Tee und Buch mitnehmen…

Zusammenfassung:

 

Eigentlich brauchst du nur eine Frage austauschen:

 

Bisher war die Frage in deinem Kopf (oder Hinterkopf)

Wie soll ich sein, was muss ich tun, um glücklich/geliebt zu sein?

 

Und ab jetzt folgst du der Wahrnehmung von:

Was lässt dein Herz jauchzen, wenn du dich fragst: 

 

Wenn ich genau wüsste, was mich glücklich macht,

WAS WÜRDE ICH JETZT WOLLEN?

 

Hast du Lust? Möchtest du dich auf dieses Experiment einlassen?

Tausche die erste Frage einfach gegen die zweite aus.

Sooft du sie bemerkst.

Ab jetzt.

 

 

„Wenn du entschieden hast,

dass deine innere Orientierung

Liebe & Freude ist,

wenn dein Herz für dich offen ist,

ist Selbstliebe kein Thema mehr,

sondern selbstverständlich!“

 

(Auszug aus der Tagesinspiration von 3.5.)

 

Wir verwenden Kekse (cookies) um Inhalte und Werbung zu personalisieren, um Social Media Funktionalitäten anzubieten und das Interesse zu analysieren. Wir teilen Informationen ausschließlich mit unseren Social Media Partnern, unserem Newsletter-Anbieter/Werbe-Anbieter und Analyse-Partnern. View more
Cookies settings
Alles klar
Jetzt nicht
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
Datenschutzerklärung Der Schutz deiner persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website. Die folgenden Hinweise geben dir daher einen umfangreichen Überblick darüber, was mit deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn du unsere Website besuchst. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst. Ich versuche das so einfach und so verständlich wie möglich zu machen. Wenn du Fragen zum Thema Datenschutz auf meiner Internetseite hast, kannst du dich gerne an mich wenden: Verantwortlich Esther Hörl Harruck 38 A-3920 Groß Gerungs e-mail: welcome@estherhoerl.com tel: +43 650 609 56 96 Die Adresse unserer Website ist: http://estherhoerl.com. Weitere Angaben findest du auch in meinem Impressum. Ich nehme den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Ich bin rechtlich nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen. Aktuell ist kein Datenschutzbeauftragter ernannt. Sollte sich dies ändern, werde ich es hier bekannt geben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Um meine Internetseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, verarbeite ich personenbezogene Daten auf Basis folgender Rechtsgrundlagen: 1. ausdrückliche Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO 2. zur Erfüllung von Verträgen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO 3. zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen gem. gilt Art. 6 Abs. 1 lit. c) DS-GVO 4. Zur Wahrung eines berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO Ich werde bei dem jeweiligen Service/Verarbeitung auf diese Rechtsgrundlagen Bezug nehmen. Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von dir verarbeitet werden, hast du das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mir gegenüber zu widerrufen. Wenn ich Daten zur Wahrung eines berechtigten Interesses verarbeite, hast du als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen. Wie erfasse ich deine Daten? Deine Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass du sie uns mitteilst. Hierbei kann es sich zum Beispiel um Daten handeln, die du in ein Kontaktformular eingibst. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch meine IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald du auf meine Website klickst oder hier navigierst. Deine Rechte? Du hast das Recht auf Auskunft über die dich betreffenden personenbezogenen Daten. Du kannst dich für eine Auskunft jederzeit an mich wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitte ich um Verständnis dafür, dass ich ggf. Nachweise von dir anfordere, die belegen, dass du die Person bist, für die du dich ausgibst. Ferner hast du ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit dir das gesetzlich zusteht. Schließlich hast du noch ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Wofür nutze ich deine Daten? Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch meiner Internetseite Wenn du meine Internetseiten besuchst, werden personenbezogene Daten verarbeitet, um dir die Inhalte der Internetseite auf deinem Endgerät anzeigen zu können. Damit die Seiten im Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse des von dir verwendeten Endgeräts verarbeitet werden. Hinzu kommen weitere Information über den Browser des Endgeräts. Ich bin datenschutzrechtlich verpflichtet, auch die Vertraulichkeit und Integrität der mit unseren IT-Systemen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Für diesen Zweck und aus diesem Interesse werden auf Basis zur Wahrung eines berechtigten Interessesnachfolgende Daten protokolliert:
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Cookies Meine Internetseite verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textinformationen, die über den Browser in Deinem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen meiner Internetseiten zu ermöglichen. Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Einige dieser Cookies werden nicht automatisch nach Beendigung des Besuchs unserer Internetseite gelöscht. Ich weise darauf hin, dass du deinen Browser so einstellen kannst, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren kannst. Bei der Deaktivierung von Cookies kann allerdings die Funktionalität dieser Internetseite eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von dir erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Ich habe ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung deiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt. Kontakt mit mir Ich biete auf meiner Internetseite auch ein Kontaktformular an, über das du mir Informationen, Anfragen zu meinen Dienstleistungen, Events oder Produkten stellen oder allgemein mit mir Kontakt aufnehmen kannst. Dabei werden die zur Beantwortung zwingend erforderlichen Daten erhoben. Diese sind als Pflichtfelder markiert. Alle weiteren Daten sind freiwillige Angaben deinerseits. Ich benötige diese Angaben, um deine Anfrage zu bearbeiten und dir eine Antwort zukommen zu lassen. Die Datenverarbeitung erfolgt bei konkreten Anfragen zur Erfüllung eines Vertrages bzw. der Vertragsanbahnung. Bei allgemeinen Anfragen erfolgt die Verarbeitung auf Basis Wahrung eines berechtigten Interesses. Anfragen, die über das Kontaktformular meiner Internetseite eingehen werden bei uns elektronisch verarbeitet, um die Anfrage zu beantworten. In dem Zusammenhang erhalten ggf. auch weitere Personen oder Abteilungen und ggf. Dritte Kenntnis von den Formularinhalten, die übersendet wurden. Die Übermittlung der Formular-Daten über das Internet erfolgt über verschlüsselte Verbindungen. Newsletter Auf meiner Internetseite kannst du an mehreren Stellen einen E-Mail-Newsletter abonnieren. Ich verarbeite dazu nur die angegebene E-Mail-Adresse und ggf. auch den angegeben Vornamen, der jedoch optional ist. Die E-Mail-Adresse ist zwingend erforderlich, um dir den Newsletter zusenden und damit meine Leistung erbringen zu können. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen. Ein Link zur Abmeldung findet sich in jeder E-Mail. Alternativ kannst du dich natürlich jederzeit an mich wenden, wenn du den Newsletter abbestellen möchtest. Um die Beliebtheit von meinem Newsletter analysieren zu können und diesen optimieren zu können, protokollieren wir, wenn E-Mails geöffnet und Links geklickt wurden. Diese Nutzungsanalyse erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Du kannst dieser Verarbeitung jederzeit widersprechen, indem du dich von dem Newsletter abmeldest. Als technischen Dienstleister nutze ich dafür Sendinblue. Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingeben werden auf den Servern von Sendinblue gespeichert: "Wir mieten Racks in Datenzentren in Frankreich (Datenzentren DC2 und DC3 von Online in Vitry-sur-Seine in der Region Ile-de-France), die verwendete Hardware ist Eigentum von SendinBlue. Die in der Cloud gespeicherten Daten befinden sich auf Google Cloud in Belgien oder AWS in Irland." Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die von dir zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu deiner Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von Sendinblue gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Sendinblue findest du unter: https://de.sendinblue.com/legal/privacypolicy/ Analysetools Google Analytics Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. IP-Anonymisierung Ich habe auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Browser Plugin Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; ich weise jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich genutzt werden können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Widerspruch gegen Datenerfassung Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics findest du in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de Auftragsdatenverarbeitung Ich habe mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setze die strengen Vorgaben der Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Google Webfonts Ich setze auf unseren Internetseiten sog. Google Webfonts ein. Dabei werden Schriftarten von Servern von Google geladen, die einer besseren Gestaltung der Internetseite dienen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung, wobei mein Interesse in einer ansprechenden Gestaltung der Internetseite besteht. Die betreffenden Schriftarten werden von Servern von Google geladen, die sich in der Regel in den USA befinden. Das angemessene Datenschutzniveau wird von Google garantiert (Listeneintrag „Privacy Shield“). Facebook Pixel Facebook Re-Marketing Auf meinen Seiten ist der Pixel – und damit das Re-Targeting / Re-Marketing des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA eingebaut und aktiviert. Wenn du meine Internetseite besuchst, wird über den Facebook Pixel-Code eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse meine Seite besucht hast. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich erhalte keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Und ich kann dich als Person nicht diesen Daten zuordnen. Die dadurch erhaltenen Informationen kann ich nutzen, um dir gezielte und relevante Werbeanzeigen über Facebook zu senden. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://www.facebook.com/about/privacy/. Instagram Auf meinen Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn du in deinem Instagram-Account eingeloggt bist kannst du durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch meiner Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/ Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus Auf meiner Webseite setzen ich Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Hierbei nutze ich die von YouTube zur Verfügung gestellte Option “ – erweiterter Datenschutzmodus – „. Wenn du eine Seite aufrufst, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an deinen Browser auf der Internetseite dargestellt. Laut den Angaben von YouTube werden im “ – erweiterten Datenschutzmodus -“ nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten du besucht hast, wenn du das Video ansiehst. Bist du gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen deinem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies kannst du verhindern, indem du dich vor dem Besuch unserer Website von deinem Mitgliedskonto abmeldest. Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten) Ich erhebe, verarbeite und nutze personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme meiner Internetseite (Nutzungsdaten) erhebe, verarbeite und nutze ich nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Zusätzliche allgemeine Informationen Sicherheit und Schutz deiner personenbezogenen Daten Ich betrachte es als eine meiner Aufgabe, die Vertraulichkeit der von dir bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wende ich äußerste Sorgfalt und modernste Sicherheitsstandards an, um einen maximalen Schutz deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Als privatrechtliches Unternehmen unterliege ich den Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des TKG 2003. Ich habe technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von mir, als auch von meinen externen Dienstleistern beachtet werden. SSL-Verschlüsselung Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden. Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten Die zuvor genannten Daten verarbeite ich für den reibungslosen Betrieb meiner Internetseite und zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten gegenüber meiner Kunden bzw. zur Wahrung meiner berechtigten Interessen. Bei Anfragen deinerseits außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses verarbeite ich die Daten zur der Beantwortung deiner Fragen und für Zwecke des Vertriebs. Freiwillige Angaben Soweit du Daten mir gegenüber freiwillig angibst und diese Daten nicht für die Erfüllung von vertraglichen Pflichten erforderlich sind, verarbeite ich diese Daten in der berechtigten Annahme, dass die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten in deinem Interesse ist. Empfänger / Weitergabe von Daten an Dritte Daten, die du mir gegenüber angibst, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, und ganz besonders nicht an Dritte für deren Werbezwecke. Ich setze jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten oder für weitere Produkte oder Dienstleistungen von mir ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Ich wähle meine Dienstleister nach Können, Verpflichtung zum Datenschutz und Datensicherheit sorgfältig aus und treffe alle erforderlichen Maßnahmen für eine rechtlich zulässige Datenverarbeitung. Eine Liste der Dienstleister füge ich, falls notwendig, unten an. Begriffsbestimmungen Der Gesetzgeber fordert, dass personenbezogene Daten auf rechtmäßige Weise, nach Treu und Glauben und in einer für die betroffene Person nachvollziehbaren Weise verarbeitet werden („Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz“). Um dies zu gewährleisten, informieren wir Sie über die einzelnen gesetzlichen Begriffsbestimmungen, die auch in dieser Datenschutzerklärung verwendet werden:
  • Personenbezogene Daten
„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.
  • Verarbeitung
„Verarbeitung“ ist jeder, mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren, ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.
  • Einschränkung der Verarbeitung
„Einschränkung der Verarbeitung“ ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.
  • Profiling
„Profiling“ ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.
  • Pseudonymisierung
„Pseudonymisierung“ ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden können.
  • Dateisystem
„Dateisystem“ ist jede strukturierte Sammlung personenbezogener Daten, die nach bestimmten Kriterien zugänglich sind, unabhängig davon, ob diese Sammlung zentral, dezentral oder nach funktionalen oder geografischen Gesichtspunkten geordnet geführt wird.
  • Verantwortlicher
„Verantwortlicher“ ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet; sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so können der Verantwortliche beziehungsweise die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.
  • Auftragsverarbeiter
„Auftragsverarbeiter“ ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.
  • Empfänger
„Empfänger“ ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, denen personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger; die Verarbeitung dieser Daten durch die genannten Behörden erfolgt im Einklang mit den geltenden Datenschutzvorschriften gemäß den Zwecken der Verarbeitung.
  • Dritter
„Dritter“ ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.
  • Einwilligung
Eine „Einwilligung“ der betroffenen Person ist jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist. Änderung dieser Datenschutzhinweise Ich aktualisiere diese Datenschutzhinweise, sollten sich Änderungen an dieser Internetseite oder sollten dies sonstige Ereignisse erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung findest du hier auf dieser Internetseite.

BLOG: Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert. Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt. Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht. Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.
Save settings
Cookies settings